‹ zur Weinliste

Grauer Burgunder

Grauer Burgunder von Gerharz Weinerlebnis

Grauer Burgunder

  • Weißwein, trocken
  • Rheinhessen
  • säurearm

frisch und fruchtig

Sommelier Notizen

Der Grauer Burgunder ist im ersten Moment sehr fruchtig und frisch.

In der Nase hat er einen frischen Apfel und abrundend eine reife Aprikose. Durch seine Kraft und Vollmundigkeit erkennt man hier den schonenden Ausbau und die Reife im großen Eichenfass. Es ist einfach der Knaller, immer wieder solch tolle Burgunder zu trinken :-)

Sommelier Empfehlung

Gegrillter Lachs mit mediterranem Gemüse und frischen Kräutern

Ein Burgunder wie er sein muss! Trocken, fruchtig, nachhaltig - Passt zu leckerem, deftigen Essen

Im Glas

stroh- bis goldgelb

In der Nase

tolle Williams Birne, Aprikose und kleiner Hauch Süßholz mit Honig

Im Mund

deftig, frisch, trocken und eine volle Ladung Geschmack im Mund. Coole Nachhaltigkeit

Weinberg & Herkunft

Rheinhessen - Lage Schwabenheim

Expertise

Geschmack trocken
Inhalt 0.75 Ltr.
Alkohol 13 %
Säuregehalt 5 g/Liter
Restsüße 5 g/Liter
Jahr 2020
Rebsorte Burgunder
Land Deutschland
Herkunft Qualitätswein Rheinhessen
Typ Weißwein
Weinstil frisch, nachhaltig
Dekantieren ja! halbe Stunde
Boden Lehm- und Lössboden
AP Nr. 4 907488 004 21
Enthält Sulfite
Vertrieb: Gerharz Weinerlebnis GmbH & Co. KG, D-RP4907488
Deutscher Qualitätswein

Schmeckt nach: Orange, Pfirsich, reife Aprikose, Citrus-Früchte

Schmeckt zu: Lachs, Pasta, Pizza, Gulasch, Gemüse

Weinprobe wie du willst

Vorschau Video Weinprobe
‹ zur Weinliste

Lade Bestellformular, einen Augenblick.

Lade Benutzerverwaltung, einen Augenblick.